Donnerstag, 12. Juni 2014

Poncho mit Granny Squares

Endlich ist er fertig!

So manchmal kann man dann doch nicht wirklich nähen, wie z.Bsp. auf dem Spielplatz, im Schwimmbad oder im Wartezimmer.

Da lohnt es sich doch eher, kleine Häkelarbeiten mitzunehmen, wie eben Grannies.

 So sind seit Februar immer wieder ein paar Quadrate nach dem Muster Sunburst Flower Garden von Kara entstanden.

 

Dann hatte ich irgendwann endlich 40 St. fertig  und sämtliche Fäden vernäht.

Die Quadrate wurden dann zusammengenäht.

Da mir der Ausschnitt noch etwas zu weit war, habe ich ihn noch mit 5 Reihen Stäbchen (2Reihen 3x, 3Reihen 2x) verkleinert.

 

Anschliessend dann nach unten bis auf die gewünschte Länge mit Doppelstäbchen gebracht.

Ich wollte ihn primär für Sommerkleider, etc., daher sollte er nicht zu lang werden. 

Auf damit zu Rums und Häkelliebe.


Kommentare:

  1. So niedlich ...
    Liebe Grüße
    Mira
    und weil ich kein Google-Konto habe: http://www.nahtige-zeiten.de/

    AntwortenLöschen
  2. Schaut sehr hübsch aus!!!
    Liebste Grüße Karina

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja mal eine praktische Kugelverpackung! :-)
    Weiterhin alles Gute für die Kugelzeit!
    Viele Grüße
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen